apo.business Forum | Geschäftsmodell Apotheke

DIE NEUE PLATTFORM FÜR DIE APOTHEKER-BRANCHE

 

Das apotheken business Forum mit Fokus auf das Geschäftsmodell Apotheke ist das einzige seiner Art in Österreich. Das Forum richtet sich als Branchenplattform an ApothekerInnen und MitarbeiterInnen ebenso, wie an die verwandte Industrie.

2023 werden zwei große Themenblöcke präsentiert, erstmals startet die Veranstaltung nachmittags mit einem anschließenden Dinner. Der 11. Mai steht dabei unter dem Titel „Big Picture & Politics“ im Zeichen der gesellschaftlichen Wirkkraft und Aufgaben von Apotheken und derer politischen Rahmenbedingungen. Am 12. Mai stehen klassische Erfolgstools für Apotheken und Innovationen am Programm.

Danke an unseren Partner 2023

Florian Giermann

Key Account Manager | Noventi Group

Mag. Gerry Foitik

Geschäftsführer | Österreichisches Rotes Kreuz

Mag. pharm. Irina Schwabegger-Wager

Gründerin | Apotheker ohne Grenzen

Mag. Stefan Baumgartner

Geschäftsführer | IQVIA

Dr. Wilhelm Schlagintweit

Ehemaliger Konzessionär & Gründer | Apotheke zum Löwen von Aspern

MMag. Jens Wilke

Geschäftsführer | Mag. Jens Wilke Apothekenberatung

Mag. Katharina Grießler

Strategy Consultant | Mag. Jens Wilke Apothekenberatung

Dipl.-Ing. Jörg Fuchs

Geschäftsführer | Architekturbüro Fuchs

Dr. Andreas Wagner

Head Liposome Technology | Polymun Scientific

DI Franz Schätz

Geschäftsführer | Dienst am Kunden

Mag. Barbara Blagusz

Trainerin & Coach f. Sprechwirkung und Verkauf

Auszug unserer Partner der Vorjahre

● ● ●


Unser Veranstaltungsort | SOFITEL | SO/ Vienna

 

Führende Unternehmen vertrauen auf Interconnection Consulting

Deutscher Holzfertigbau Verband

Interconnection bietet uns mit der Fertighausstudie eine plausible und veritable Datengrundlage zur Analyse der IST-Situation im Fertighausmarkt und darüber hinaus für die Einschätzung der kurzfristigen Marktentwicklung. Gerne nutzen wir diese interpretierten Daten für unsere Lobby- und Alltagsarbeit.

Thomas Schäfer (Geschäftsführer, Deutscher Holzfertigbau-Verband)

ELK

Die Fertighausstudie von Interconnection Consulting zeigt ein reales Bild der tatsächlichen Marktsituation und bildet für uns eine wertvolle Basis für unsere strategischen Entscheidungen in der Vertriebspolitik.

Gerhard Schuller (CFO ELK)

Epson

EPSON ist sehr zufrieden mit der Art und Weise, wie Interconnection Consulting mit dem Markt und den Kunden kommuniziert. EPSON schätzt auch die kontinuierliche Arbeit von Interconnection, um Marktstudien, mit dem Fokus auf aktuelle Kundenbedürfnisse, zu optimieren. Daher vertraut EPSON auf Interconnection Daten für den internationalen Markt der POS-Drucker und Systeme.

T. Murakami (Markenführung, Seiko Epson Corporation)